Aktuelles

Das Hamburger Filmfest 2022 wird eröffnet mit Wir sind dann wohl die Angehörigen von Hans-Christian Schmid . Die Geschichte der Entführung Jan Philipp Reemtsmas hatte mich schon (Im Keller – unbedingt lesenswert) lange bevor ich letztes Jahr eine Rolle in diesem Film übernehmen konnte, sehr interessiert. In diesem November kommt er in die Kinos!

Zeitpunkt X unter Regie von Simon Schneider hat beim Max Ophüls-Filmfestival den Publikumspreis gewonnen. Das wundert mich nicht, der Preis ist hochverdient! Ich freue mich riesig, ein Teil des wunderbaren Teams zu sein. Hier der nicht zu viel versprechende Trailer: instagram.com/p/CYjZuZpJuzg/

In der ZDF Mediathek läuft noch bis März ’22 Trügerische Sicherheit, ein großartiger Film über Macht in der Politik und #metoo, inszeniert von Thomas Kronthaler (jederzeit gern wieder, lieber Thomas), meine beiden sowieso großartigen Spielpartner sind Christian Berkel und Max Simonischek – zentralbuero.com/theresa-berlage/#film

Mit ein paar befreundeten Schauspielerys (gendern-nach-phettberg ) habe ich gerade eine Lese-Gruppe gegründet – mehr dazu hier: vorlesemanufaktur.de/

Im Rahmen des Hamburger Kultursommers haben wir Heines Wintermärchen und Abschiede – Briefe aus sechs Jahrhunderten gelesen.
 
 

Mit dem Schauspieler und Performer Mirko Thiele und anderen bin ich dabei, eine Reihe von Kurzfilmen zu produzieren. Hier unser erster: short flic!